Der Gemeinderat

Gruppenbild des Gemeinderates mit Bürgermeister in der ersten Reihe sitzend

Der Gemeinderat ist die Vertretung der Bürger und das Hauptorgan der Gemeinde. Er besteht aus dem Bürgermeister als Vorsitzendem und den ehrenamtlichen Mitgliedern (Gemeinderäte). Bei Gemeinden mit mehr als 10.000, aber nicht mehr als 20.000 Einwohnern sind dies 22 Gemeinderäte, so dass der Gemeinderat in Heddesheim 23 Personen umfasst.

Die Amtszeit des Gemeinderats beträgt fünf Jahre. Die letzte Gemeinderatswahl fand am 26. Mai 2019 statt. Es traten vier Parteien mit Wahlvorschlägen an. Die Wahlbeteiligung betrug 62,44 %.

Die konstituierende Sitzung des neuen Gemeinderats fand am 03. Juli 2019 statt.

Wahlergebnis 2019

Die prozentuale Verteilung der Stimmen bei der Wahl des Gemeinderates im Jahr 2019 war wie folgt:

Grafik zum Ergebnis der Gemeinderatswahl 2019
Neu in den Gemeinderat wurden 2019 gewählt:

Holger Badent (CDU), Daniel Reinhard (CDU), Sabrina Arns (Bündnis 90/Die Grünen), Frederic Bréhéret (Bündnis 90/Die Grünen), Dr. Peter Günther (FDP), Simon Jarke (FDP), Tobias Köber (FDP)

Elektronischer Sitzungsdienst

Der Gemeinderat hat am 20. Oktober 2017 die Einführung der elektronischen Gremienarbeit beschlossen.

In unserem Bürgerinformationssystem finden Sie die Sitzungstermine und Informationen zum Gemeinderat und den Ausschüssen sowie bei öffentlichen Gemeinderatssitzungen etwa eine Woche vor der Sitzung die Tagesordnung und Sitzungsunterlagen zum Abruf. Datenbestand im Bürgerinformationssystem: Ab Januar 2017

Zum Bürgerinformationssystem

Mitglieder des Gemeinderats