Lesung mit Wolfgang Hohlbein (ABGESAGT)

Hagen von Tronje
Do., 7. November 2024
19:30 Uhr
Einlass: ab 19 Uhr

Wolfgang Hohlbein liest aus seinem Roman
"Hagen von Tronje"
Die Veranstaltung muss krankheitsbedingt in den Herbst verschoben werden!
Der Termin wird noch bekannt gegeben!
^
Beschreibung

Hintergrund:

Die Geschichte basiert auf dem Nibelungenlied, einer mittelalterlichen Versdichtung. Hagen von Tronje, oft volkstümlich als finstere Gestalt mit zweifelhaften Motiven interpretiert, wird zu einem Menschen, der aufgrund seines Ehrenkodexes und seiner Gefühle handelt und entscheidet, und der sich lange weigert, das zu tun, was letztlich sein Schicksal bestimmt. Hohlbein nähert sich damit der ursprünglichen Gestalt Hagens, der auch in den germanischen Sagenüberlieferungen und im Nibelungenlied eine zwiespältige, ebenso höfisch ehrbare wie oft brutal handelnde Figur ist.

„Als Hagen von Tronje, Waffenmeister am Hofe von Worms, von einer Reise zu den Grenzen des Reiches nach Worms in Burgund zurückkehrt, begegnet er einer alten Hexe, die ihm prophezeit, dass eine Frau sein Schicksal bestimmen und ihm den Untergang bringen wird.“

^
Veranstaltungsort
^
Kosten

Eintritt: 15 €

Kartenvorverkauf bei der Gemeindebücherei 06203/101239 und bei der Bücherecke am Rathaus Heddesheim 06203/1859471

Die Karten behalten ihre Gültigkeit oder das Eintrittsgeld kann auch zurückerstattet werden!!

^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
Gemeindebücherei Heddesheim
in Kooperation mit der Buchhandlung Bücherecke am Rathaus Heddesheim
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken