Wärmebilder von Ihrem Haus - damit Sie wissen, wo die Wärme bleibt


Thermografie-Aufnahmen bieten die Möglichkeit, das Haus aus einer ganz anderen Sichtweise zu sehen. Unter Thermografie versteht man Fotoaufnahmen eines Hauses im für das menschliche Auge nicht sichtbaren Infrarotbereich. Die verschiedenen Farben eines Infrarotbildes zeigen die Intensität der örtlichen Oberflächentemperatur. Das AVR-Energieteam ist in der Wintersaison 2021/2022 wieder mit dem Infrarot-Kamerawagen in der Gemeinde Heddesheim unterwegs.

Anstatt des Normalpreises von 129 Euro, sparen Sie dank des Zuschusses der Gemeinde Heddesheim 50 Euro und erhalten das Thermografie-Paket für 79 Euro.

Die AVR Energie GmbH wird sechs Bilder von Ihrem Haus aufnehmen, anhand dieser Bilder lassen sich:

  • Wärmebrücken und Wärmeverluste aufdecken,
  • Undichte Fenster und Türen erkennen,
  • Durchfeuchtungen und Leckagen feststellen,
  • Ursachen für Schimmelbildung erkennen.

Bestellen Sie jetzt Ihr Thermografie-Paket bei der Gemeinde Heddesheim!

Anmeldungen über das Bestellformular werden ab sofort bis zum 31. Januar 2022 entgegengenommen. Die Termine für die Foto-Aufnahmen finden im Februar 2022 statt. Ihre Infrarotbilder und den Ergebnisbericht erhalten Sie ca. drei Wochen nach dem Fototermin.

Das Bestellformular können Sie sich runterladen, im Bürgerservice abholen oder bei der Klimaschutzbeauftragten Angelika Hornig, 06203 101-281, angelika.hornig@heddesheim.de erhalten.

Für weitere Fragen zur Thermografie steht Ihnen die AVR Energie GmbH unter der Infrarot-Hotline 07261 931-550 zur Verfügung oder informieren Sie sich unter www.avr-umweltservice.de

AVR Thermografie Familie mit Berater

^
Download
^
Redakteur / Urheber
Gemeinde Heddesheim