Jugendvertreter Heddesheim

Seit 2016 gibt es in Heddesheim ein neues Modell zur Jugendbeteiligung, das sogenannte Jugendvertretergremium Heddesheim. Es besteht aus sieben gewählten Jugendlichen, die sich dafür einsetzen, der Jugend in Heddesheim eine Stimme zu geben und deren Interessen und Belage bei kommunalpolitischen Entscheidungen in der Gemeinde zu vertreten. Hierfür haben sie eine Anbindung an den Gemeinderat und seine Ausschüsse und beraten diesen in Fragen, die Jugendliche in Heddesheim betreffen. Ebenso können sie selbst Ideen oder Projekte einbringen, um Heddesheim für Jugendliche attraktiver zu machen.

Die ersten Jugendvertreter, die 2016 nach diesem neuen Modell gewählt wurden, machten sich u.a. dafür stark, im Jugendhaus kostenloses WLAN anzubieten und dort einen zweiten Basketballkorb samt Beleuchtung aufstellen zu lassen. Außerdem nahmen sie an verschiedenen Veranstaltungen in Heddesheim teil  und veranstalteten zweimal im Oktober eine Halloween-Party für Kinder und Jugendliche im Jugendhaus.
Ihr wohl größtes Projekt war die Errichtung eines Jugendplatzes als Treffpunkt für Jugendliche in der Nähe des Badeseerundwegs (Lage s. "Jugendplatz Heddesheim" bei Google Maps) , der neben Sitzgelegenheiten und einem Grillplatz auch eine Sprayerwand zum legalen Sprayen bietet.

DAS JUGENDVERTRETERGREMIUM 2018

Ende Februar 2018 fand die Neuwahl der Jugendvertreter statt. Dabei wurden Kim-Jasmin Reinhard, Justin Bickel, Kevin Höfler, Niklas Lehmann, Katharina Engel, Lesly Pfeiffer und Leon Kuhn ins JVG gewählt.

Nachdem die Jugendvertreter in ihrer ersten Sitzung den Vorstand festgelegt hatten, erhielten sie einen Rundgang durch das Heddesheimer Rathaus, um die Mitarbeiter dort kennenzulernen, und konnten in einem Einführungsseminar der Landeszentrale für politische Bildung ihr Wissen zu Kommunalpolitik, Öffentlichkeitsarbeit und Projektmanagement erweitern. Hierbei entstanden direkt auch erste Ideen für Projekte.
Am 22.09.18 fand die Jugendversammlung 2018 des JVG statt, an der am Jugendplatz in entspannter Atmosphäre gegrillt wurde. Hierbei hatten die jugendlichen Besucher die Möglichkeit, ihre Ideen und Anregungen für künftige Projekte des JVG zu nennen bzw. aufzuschreiben. Einige tolle Ideen sind dabei zustande gekommen!
Um die Jugend fit in Sachen Kommunalpolitik zu machen, haben die Jugendvertreter im Mai 2019 - passend zu den Wahlen - ein Info-Video zur Kommunalwahl gedreht, in dem sie u.a. erklären, was der Gemeinderat ist und tut und wie man bei der Kommunalwahl seine Stimme abgeben kann. Das Video kann man sich auf Youtube unter dem Channel der "Jugendvertreter Heddesheim" anschauen.
Da immer wieder auch nach Veranstaltungen gefragt wird, veranstalteten die Jugendvertreter im Oktober 2018 & 2019 eine Halloweenparty und nehmen auch immer wieder am Weihnachtsmarkt der Gemeinde teil, auf dem sie eine weihnachtliche Spiele-Olympiade anbieten. Auch in diesem Jahr sind sie wieder mit von der Partie und bespaßen am 01.12.19 (So) von 16-18.30h vor dem Rathaus die Kinder und Jugendlichen.

Und ach ja, seit Juli 2019 gibt es ein neuen Mitglied im JVG!
Da Lesly aus zeitlichen Gründen ihr Amt schweren Herzens abgeben musste, nimmt Jonas Klumpp (16) zukünftig ihren Platz ein...
Da auch Niklas aus privaten Gründen sein Amt abgeben musste, macht das JVG bis zum Ende der aktuellen Amtszeit im Februar 2020 zu sechst weiter.

Hier die aktuellen Jugendvertreter, aufgenommen bei deren gut besuchter Halloweenparty im Oktober 2019 im Jugendhaus: Kevin, Justin, Kim, Katharina, Leon & Jonas.



KONTAKT
Wenn ihr Vorschläge für weitere Aktionen habt oder Kontakt zum JVG aufnehmen wollt, könnt ihr dies über die Facebook-Seite oder die Instagram-Seite der Jugendvertreter ("Jugendvertreter Heddesheim") oder über deren E-Mail-Adresse (jugendvertreter.heddesheim@gmx.de) tun.

Bei weiteren Fragen zum Jugendvertretergremium steht euch außerdem auch die Betreuerin des JVG, Anne Bauer vom Jugendhauses Just, unter 06203-492293 zur Verfügung.


  • Gemeinde Heddesheim
  • Fritz-Kessler-Platz
  • 68542 Heddesheim
  • So erreichen Sie uns: Tel. (06203) 101-0
  • gemeinde@heddesheim.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK