Gemeindenachricht

Kerwe mittendrin! „Kleine“ Hellesema Kerwe von Freitag, 16.10.2020 bis Montag, 19.10.2020 um das Alte Rathaus


Traditionell findet am dritten Wochenende im Oktober die „Hellesema Kerwe“ statt, an welcher Jung und Alt in der Ortsmitte zusammenkommen und das Brauchtum feiern.
 
Um auch in diesem Jahr, in welchem bereits viele Veranstaltungen dem Corona-Virus zum Opfer gefallen sind, einen Hauch von Kerwe in Heddesheim zu verbreiten und die Schaustellerbetriebe zu unterstützen, findet die „Hellesema Kerwe“ in einem kleineren Format und unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen statt.
 
Bestandteil des erarbeiteten Hygienekonzeptes ist, den Kerweplatz in insgesamt drei separat zugängliche Bereiche zu unterteilen, für welche im Vorfeld eine Begrenzung der Personenzahl festgelegt wird. Die Kontrolle samt Datenerhebung erfolgt am Eingang durch die Schausteller bzw. Helfer der beteiligten Vereine. Um die Wartezeit zu verkürzen, kann das Kontaktformular im Vorfeld hier ausgedruckt und bereits ausgefüllt mitgebracht werden. Damit die Hellesema Kerwe für alle auch in diesem Jahr ein schönes Fest bleibt, setze ich auf das Verantwortungsbewusstsein jedes Einzelnen und bitte um die Einhaltung der Hygienerichtlinien, welche vor Ort ausgewiesen sind.
 
Insbesondere Familien dürfen sich auf einen Bereich mit Fahrgeschäften freuen, der in diesem Jahr neben einem Kinderkarussell und Kinderflieger auch einen Autoscooter bietet. Weiterhin gibt es einen Schießstand, Dosenwerfen sowie Stände mit Süßwaren, Speisen und Getränke. Der Betrieb der Fahrgeschäfte erfolgt am Freitag ab 17:00 Uhr, am Samstag, Sonntag und Montag jeweils ab 14:00 Uhr.
 
Am Freitag, 16. Oktober 2020 um 18:00 Uhr wird wie gewohnt vor dem Alten Rathaus der Kerwebaum aufgestellt. Am Samstag, 17. Oktober 2020 und Sonntag, 18. Oktober 2020 gibt es einen Getränkeausschank innerhalb eines abgesperrten Bereiches vor dem Bürgerhaus. Am Sonntag, 18. Oktober 2020 ist zudem ab 14:00 Uhr das Bürgerhaus zum „Kaffee und Kuchen“ geöffnet.
 
Ich danke an dieser Stelle herzlich den mitwirkenden Vereinen und Organisationen, die das Kerwebrauchtum auch in diesem besonderen Jahr fördern und pflegen: dem Heimat- und Traditionsverein, dem Sängerbund 1869 Heddesheim e.V., dem 1. Karnevalverein „Hellesema Grumbe“ Heddesheim e.V., der SG Heddesheim sowie der Abteilung Boule des Tennisclub Heddesheim.
 
Ich freue mich, wenn Sie mit Ihrem Besuch die Vereine und deren Bemühungen zur Erhaltung und Steigerung des Kerwebrauchtums sowie auch die Betreiber der Fahrgeschäfte unterstützen.

Ihr

Michael Kessler
Bürgermeister



Rathaus, Gemeindebücherei, Hallenbad, Volkshochschule und Scheunengalerie (Café und Seniorentreff) am Montag, 19.10.2020 (Kerwemontag) geschlossen

Wir weisen darauf hin, dass die Dienststellen des Bürgermeisteramtes, die Gemeindebücherei, das Hallenbad, die Volkshochschule und die Scheunengalerie (Café und Seniorentreff) am Kerwemontag, 19.10.2020, geschlossen sind.



Straßensperrungen aufgrund der Kerwe in der Zeit von Donnerstag, 15.10.2020 bis Dienstag, 20.10.2020
 
Wir möchten Sie über folgende Straßensperrungen im Rahmen der diesjährigen „Hellesema Kerwe“ aufmerksam machen:
 
Die Schaafeckstraße ab Rathauskreuzung bis Einmündung Gewerbestraße ist in der Zeit von Donnerstag, 15.10.2020, 10:00 Uhr bis Dienstag, 20.10.2020, 12:00 Uhr gesperrt.
 
Die Ein-/Ausfahrt in bzw. aus dem Parkhaus in der Schaafeckstraße sowie die Zufahrt zur Sparkassenfiliale werden aus Richtung Ladenburg/Mannheim kommend möglich sein.
 
Zusätzlich ist die Unterdorfstraße (Höhe Gewerbestraße bis Rathauskreuzung) zu folgenden Zeiten gesperrt:
- Samstag, 17.10.2020, 10:00 Uhr bis Sonntag, 18.10.2020, 22:00 Uhr
 
Die Zufahrt zum Parkplatz der VR-Bank in der Unterdorfstraße ist möglich.
 
Die Gewerbestraße ist von den Sperrungen nicht betroffen.



Umleitung der Buslinien 627 und 630 aufgrund der Hellesema Kerwe 2020 in der Zeit von Donnerstag, 15.10.2020 bis Dienstag, 20.10.2020
 
Aufgrund einer Teilsperrung der Schaafeckstraße wird die Buslinie 627 in der Zeit von Donnerstag, 15.10.2020, 10:00 Uhr bis Dienstag, 20.10.2020, 12:00 Uhr von der Haltestelle Rathaus kommend über die Oberdorfstraße und Blumenstraße zur Haltestelle Ladenburger Straße umgeleitet.
 
Am Samstag, 17.10.2020 ist zusätzlich die Unterdorfstraße gesperrt, so dass die Haltestelle Rathaus in beide Richtungen entfällt. Der Bus der Linie 627 fährt von Ladenburg kommend über die Mannheimer Straße und Lissenstraße zum Bahnhof (RNV) und vom Bahnhof (RNV) über die Lissenstraße und Mannheimer Straße Richtung Ladenburg.  
 
Die Buslinie 630 fährt am Samstag, 17.10.2020 nur die Haltestellen Bahnhof (RNV), Sportzentrum und Gewerbegebiet über Viernheimer Straße und Ringstraße an.
 
Der Bus Linie 630 Gewerbegebiet/Siedlung Richtung Bahnhof (RNV) kann am Samstag, 17.10.2020 die Haltestellen Blumenstraße und Rathaus nicht bedienen. Der Bus wird umgeleitet und fährt von der Siedlung kommend über die Werderstraße, Mannheimer Straße und Lissenstraße zum Bahnhof (RNV).
 
Es werden keine Ersatzhaltestellen eingerichtet.
^
Download
^
Redakteur / Urheber
Gemeinde Heddesheim

  • Gemeinde Heddesheim
  • Fritz-Kessler-Platz
  • 68542 Heddesheim
  • So erreichen Sie uns: Tel. (06203) 101-0
  • gemeinde@heddesheim.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK