Gemeindenachricht

Jugendferienprogramm der Gemeinde Heddesheim:
Ausflug in die HIGH-MOVES Kletterhalle Bensheim am Mittwoch, 19. August 2020


Klettern macht nicht nur Spaß und trainiert ganzheitlich den Körper, sondern bietet die Möglichkeit, ganz gezielt die persönlichen und sozialen Kompetenzen zu fördern. Die Jugendlichen entwickeln durch das Training Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten, lernen eigenverantwortlich zu handeln und ihre Grenzen zu überwinden. Für die Gemeinde Heddesheim gute Gründe, im Rahmen des diesjährigen Jugendferienprogramms einen Ausflug in die HIGH-MOVES Kletterhalle mit Hochseilgarten in Bensheim anzubieten.

Die Kletterhalle Bensheim wurde 2007 gebaut und eröffnet. Mit ihrer außergewöhnlichen Architektur und ihrer überdurchschnittlichen Ausstattung setzt sie Maßstäbe im Freizeitbereich und gehört somit zweifellos zu den schönsten Kletterhallen in Deutschland. Neben der besonderen Ausstattung und dem breiten Angebot zeichnet die HIGH-MOVES Kletterhalle insbesondere das freundliche Personal und höchstes Sicherheitsbewusstsein aus.

In einem 3-stündigen durch ein Trainerteam der Kletterhalle betreuten Kletter- und Hochseilgartenprogramm können die Jugendlichen über sich hinauswachsen und gegenseitiges Vertrauen aufbauen. Alles was benötigt wird, sind saubere Sportschuhe (die Farbe der Sohle ist egal) und sportliche Kleidung. Sicherheit steht hierbei selbstverständlich an erster Stelle. Ebenso wie die Einhaltung der aktuellen Verhaltens-, Abstands- und Hygieneregeln. Es wird in kleinen Gruppen agiert, die Halle sehr gut gelüftet und das Leihmaterial nach jeder Verwendung desinfiziert.

Teilnehmen können maximal 10 Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren. Die Fahrt erfolgt in einem Kleinbus. Treffpunkt für die Fahrt nach Bensheim ist um 08:15 Uhr am Fritz-Kessler-Platz (vor dem Rathaus). Die Rückankunft in Heddesheim (Rathaus) ist gegen 12:45 Uhr vorgesehen.
 
Bei Interesse melden Sie sich bitte im Rathaus bei Sabine Köhler (E-Mail: sabine.koehler@heddesheim.de) unter Angabe von Name und Alter des Kindes sowie E-Mailadresse und Handynummer des/der Erziehungsberechtigten an.
^
Redakteur / Urheber
Gemeinde Heddesheim

  • Gemeinde Heddesheim
  • Fritz-Kessler-Platz
  • 68542 Heddesheim
  • So erreichen Sie uns: Tel. (06203) 101-0
  • gemeinde@heddesheim.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK