Gemeindenachricht

Stellenausschreibung Diplom-Ingenieur/Bachelor/Master (m/w/d) der Fachrichtung Hochbau (Architektur oder Bauingenieurwesen)


"Gemeinde mitgestalten" - Stellenangebot

Im Amt für Städte- und Hochbau der Gemeinde Heddesheim ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

eines Diplom-Ingenieurs/ Bachelors/Masters (m/w/d)
der Fachrichtung Hochbau
(Architektur oder Bauingenieurwesen)

in Vollzeit neu zu besetzen.

Es handelt sich um ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet. Dieses umfasst im Wesentlichen die selbständige Betreuung und Begleitung von gemeindlichen Hochbaumaßnahmen. Hierzu gehören ebenfalls sämtliche Aufgaben der Gebäudeunterhaltung für die kommunalen Einrichtungen und Wohngebäude. Außerdem beinhaltet die Stelle die stellvertretende Leitung des Amtes. Die Übertragung weiterer Aufgaben wie z.B. die Beratung von Bauherren oder die Begleitung von städtebaulichen und bauordnungs-rechtlichen Verfahren bleibt abhängig von der Qualifikation vorbehalten.

Das Beschäftigungsverhältnis sowie die Vergütung richten sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe 12 TVöD.

Heddesheim liegt verkehrsgünstig im Bereich des Rhein-Neckar-Dreiecks, verfügt über eine hervorragende Infrastruktur und bietet ein angenehmes Lebens- und Arbeitsumfeld.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 24. Juli 2020. Gerne können Sie die Online-Bewerbungsmöglichkeit auf unserer Webseite unter www.heddesheim.de, Rubrik Rathaus, Stellenausschreibungen nutzen.

Für fachliche Auskünfte stehen Ihnen der Leiter des Amtes für Städte- und Hochbau, Herr Pörsch, unter Tel. 06203/101-231, christian.poersch@heddesheim.de, sowie für personalrechtliche Fragen Herr Bauer von unserer Personalverwaltung unter Tel. 06203/101-274, karlheinz.bauer@heddesheim.de, gerne zur Verfügung.
^
Redakteur / Urheber
Gemeinde Heddesheim

  • Gemeinde Heddesheim
  • Fritz-Kessler-Platz
  • 68542 Heddesheim
  • So erreichen Sie uns: Tel. (06203) 101-0
  • gemeinde@heddesheim.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK