Gemeindenachricht

Besuch des Technoseums im Rahmen des Jugendferienprogramms


Am Mittwoch, 05.09.2018, machten sich 27 abenteuerlustige Kinder im Alter von 7 – 10 Jahren, begleitet von vier Mitarbeiterinnen der Gemeindeverwaltung, auf den Weg nach Mannheim zum Technoseum.
 
Auf dem Programm stand das Modul „Bau eines Traumautos“.

Vorgaben gab es beim Bau eines Traumautos fast keine. Nach der Vorstellung der vorhandenen Materialien und der Einweisung in den Gebrauch der Werkzeuge arbeiteten die teilnehmenden Kinder frei und setzten eigene Ideen um. Damit das Auto zum Schluss wirklich fahrtauglich wurde, mussten sie sich jedoch zum Beispiel darüber Gedanken machen, wie die Räder an den Leisten befestigt werden können.

Technoseum 1

Voller Stolz zeigten sie nach Ablauf der vorgegebenen Zeit ihre Ergebnisse und diese waren wirklich sehr beeindruckend und toll ausgearbeitet.

Technoseum 2

Nach einer kurzen Stärkungspause hatten die Kinder die Möglichkeit bei der Ausstellung „Elementa I“ eigenhändig zu experimentieren

Zum Abschluss stand noch eine kleine Überraschung auf dem Programm. Vor dem Eingang stand die museumseigene Feldbahn bereit, um mit den Kindern einige Runden durch den Museumspark zu drehen. An dieser Stelle möchten wir uns bei den beiden ehrenamtlichen Fahrern der Feldbahn recht herzlich bedanken. Die Kinder hatten sichtlich Spaß bei der Fahrt.

Technoseum 3

Begeistert und mit vielen tollen Eindrücken ging es danach wieder zurück nach Heddesheim.
^
Redakteur / Urheber
Gemeinde Heddesheim

  • Gemeinde Heddesheim
  • Fritz-Kessler-Platz
  • 68542 Heddesheim
  • So erreichen Sie uns: Tel. (06203) 101-0
  • gemeinde@heddesheim.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK