Gemeindenachricht

Öffentliche Bekanntmachung: Aufstellungsbeschluss Bebaungsplan "Zwischen Poststraße und Unterdorfstraße"


Der Gemeinderat der Gemeinde Heddesheim hat in seiner öffentlichen Sitzung vom 18.01.2018 den Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplans „Zwischen Poststr. und Unterdorfstr.“ gemäß § 2 Abs. 1 des Baugesetzbuches (BauGB) gefasst.
 
Zielsetzung des Bebauungsplanverfahrens ist die Schaffung der  planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Realisierung eines öffentlichen Fußweges zwischen Poststraße und Unterdorfstraße.
 
Der räumliche Geltungsbereich des rund 850 m² großen Plangebiets umfasst die folgenden Grundstücke und kann beiliegender Planskizze entnommen werden:
 
Gemarkung Heddesheim, Flst-Nrn.: 330/2, 3048, 3048/3
 
Die Aufstellung des Bebauungsplans erfolgt im beschleunigten Verfahren entsprechend den Vorschriften des § 13a BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB.
 
Der Aufstellungsbeschluss wird gemäß § 2 Abs. 1 BauGB hiermit bekannt gemacht.
 
Heddesheim, den 08.02.2018
 
 
Kessler
Bürgermeister
 
 

^
Download
^
Redakteur / Urheber
Gemeinde Heddesheim

  • Gemeinde Heddesheim
  • Fritz-Kessler-Platz
  • 68542 Heddesheim
  • So erreichen Sie uns: Tel. (06203) 101-0
  • gemeinde@heddesheim.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK