Anfragen für Anzeigenwerbung bei Heddesheimer Firmen und Betrieben im Zusammenhang mit der Informations- und Neubürgerbroschüre


Die Gemeinde Heddesheim gibt im Sommer in Zusammenarbeit mit dem Städte-Verlag GmbH, Fellbach, die Neuauflage ihrer Informations- und Neubürgerbroschüre heraus. Diese Broschüre wird durch Inserate Heddesheimer Firmen und Betriebe finanziert.

Einige gewerbliche Inserenten unserer Informations- und Neubürgerbroschüre haben in den letzten Wochen wiederholt Angebote und Anzeigenauftragsformulare von Firmen erhalten, die um eine Druckfreigabe für eine kostenpflichtige Anzeige für eine „Bürgerinformationsbroschüre“ oder ähnliches bitten und erwecken den Eindruck, dies stünde in Zusammenhang mit der von der Gemeinde herausgegebenen Broschüre.

Auch wurde durch die einmalige Anzeige in der Informations- und Neubürgerbroschüre der Gemeindeverwaltung kein Abo oder Folgeverträge oder ähnliches abgeschlossen, sodass die Inserenten auch nichts kündigen müssen.

Die Verwaltung weist darauf hin, dass diese Firmen nicht im Auftrag der Gemeinde Druckerzeugnisse erstellen und auch nicht in deren Auftrag tätig sind.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Bessler, Tel. 06203 101-237, oder per E-Mail an nicola.bessler(at)heddesheim.de, gerne zur Verfügung.

Bürgermeisteramt

^
Redakteur / Urheber
Gemeinde Heddesheim