L 536: Fahrbahndeckenerneuerung bei Ladenburg


Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe werden seit 29. Januar 2024 auf der L 536 zwischen Ladenburg/L 631 und der BAB 5, Anschlussstelle Ladenburg/Schriesheim, umfangreiche Sanierungsarbeiten durchgeführt. Die Arbeiten können voraussichtlich bis Freitag, 1. März 2024 abgeschlossen werden. Die Arbeiten sind dringend erforderlich, da aufgrund von Alterung und Verkehrsbelastung, erhebliche Fahrbahnschäden in Form von Rissen, Ausbrüchen und Setzungen entstanden sind. Deshalb wird auf einer Fläche von rund 25.000 Quadratmetern die Asphaltdeckschicht sowie die Asphaltbinderschicht komplett erneuert werden.

Verkehrseinschränkungen und Umleitungen

Aus Arbeitsschutzgründen können die Straßenbauarbeiten nur unter Vollsperrung des Streckenabschnitts durchgeführt werden (Pressemitteilung vom 22. Januar 2024). Während der Sanierung des Knotenpunkts L 597 / L 631 / L 536 wird der Verkehr mithilfe einer Ampelanlage auf einer Fahrspur gelenkt. Die Fahrbeziehungen des Bauabschnitts eins bleiben unverändert. Die Verkehrsführung mit Baustellenampel im Bereich des Knotenpunkts wird ab Donnerstag, 8. Februar 2024, eingerichtet und bleibt voraussichtlich über acht Tage bestehen.

Wie bisher bleibt die L 536 zur BAB 5 gesperrt und der Schwerverkehr wird über die L 597 und die B 38 bei Mannheim Käfertal auf die BAB 659 umgeleitet. Außerdem bleiben Teilbereiche von Ladenburg sowie die Zufahrten nach Heddesheim über die L 631 sowie die L 541 für den Schwerlastverkehr gesperrt. Die Zu- und Abfahrt von der Weinheimer Straße in Ladenburg auf die L 536 ist während der Arbeiten nicht möglich. Um eine weiträumige Umfahrung des Zulieferverkehrs mit dem Ziel Ladenburg sicherzustellen, werden neben den Umleitungen auf den Bundes- und Landesstraßen auch Hinweistafeln auf den umliegenden Autobahnen aufgestellt. Die Zufahrt von der L 597 und L 631 nach Ladenburg sowie die Fahrbeziehung von der BAB 5, Anschlussstelle Ladenburg / Schriesheim nach Schriesheim sind während der Arbeiten weiterhin befahrbar.

Das Regierungspräsidium Karlsruhe bittet die Verkehrsteilnehmenden für die Belastungen und Behinderungen um Verständnis.

Weitere Informationen zum Projekt sind auf der Projektseite des Regierungspräsidium Karlsruhe zu finden.

Direkter Link: https://rp.baden-wuerttemberg.de/rpk/abt4/ref471/aktuelle-strassenbaumassnahmen/l-536-fahrbahndeckenerneuerung-ladenburg/

Aktuelle Informationen zur Verkehrslage und zu Baustellen in Baden-Württemberg sind unter VerkehrsInfo BW und in der VerkehrsInfo BW-App zu finden.

^
Redakteur / Urheber
Regierungspräsidium Karlsruhe