Städtepartnerschaft Heddesheim - Nogent le Roi
Jugendaustausch 2023 in Heddesheim


Eine wunderschöne Woche des Jugendaustauschs geht vorbei

Nach coronabedingter Pause durften wir in diesem Jahr endlich wieder unsere Freundinnen und Freunde aus Nogent-le-Roi zum Jugendaustausch in Heddesheim willkommen heißen. Hinter uns liegt eine ereignisreiche Woche, in der wir neue Freundschaften knüpfen und bestehende vertiefen konnten.

Obwohl es das Wetter nicht immer ganz so gut mit uns meinte, konnte es die Stimmung nicht trüben:

Bei Regen besuchten wir die BuGa in Mannheim, erkundeten Kehl und Straßburg und wanderten durch Heidelberg. Umso mehr freuten wir uns deshalb über die Sonne, die ab und zu zum Vorschein kam und uns so einen wunderschönen Tag im Freizeitpark Tripsdrill sowie eine erfolgreiche Schnitzeljagd durch Heddesheim ermöglichte.

Somit ließen wir uns nicht von dem wechselhaften Wetter abhalten, den Jugendlichen aus unserem Partnerkanton die Umgebung zu zeigen und näher zu bringen.

Wir Betreuerinnen und Betreuer selbst nahmen die Woche mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern als sehr angenehm wahr und es hat uns viel Spaß mit den Jugendlichen gemacht.

Es ist schön zu sehen, wie die Jugendlichen über Jahre hinweg Teil des Austauschs sind und sich die Freundschaften von Jahr zu Jahr weiterentwickeln, sowohl unter den Heddesheimern als auch mit den französischen Jugendlichen!

Im nächsten Jahr steht ein großes Jubiläum an, seit 50 Jahren besteht dann die Partnerschaft zwischen Heddesheim und Nogent-le-Roi. Eine lange Zeit, und tiefe Verbundenheit, die durch das Engagement der Familien und Jugendlichen lebt und jung gehalten wird! Vielen Dank dafür!

Wir freuen uns jetzt schon sehr darauf, wenn wir im nächsten Jahr wieder nach Frankreich fahren und hoffen auf zahlreiche Anmeldungen von Heddesheimer Jugendlichen, eine fantastische Woche in Frankreich zu verbringen.

Hanna Mayer, Yan Bréhéret, Christiane Häffner, Martin und Jessica Galm

Auch die Gemeinde Heddesheim möchte sich an dieser Stelle nochmals recht herzlich bei allen Gastfamilien bedanken, die sich bereit erklärt haben, in der Woche des Austauschs französische Jugendliche bei sich aufzunehmen. Ebenso gilt dem Betreuerteam auf deutscher und französischer Seite, das sich eine Woche lang mit großem Engagement um die Jugendlichen gekümmert hat, unser herzlichster Dank. Weiterhin danken wir allen Helfern, die dazu beigetragen haben, dass der diesjährige Jugendaustausch wieder ein voller Erfolg war.

In unserer Bildergalerie finden Sie eine kleine Auswahl an Impressionen des Jugendaustauschs 2023, zusammengestellt von unserem deutschen Betreuerteam.

^
Redakteur / Urheber
Gemeinde Heddesheim