Aushilfskräfte (m/w/d) für die Überwachung des ruhenden Verkehrs im Bereich Badesee


Vor allem an heißen Tagen ist beim Freibad mit Badesee ein erheblicher Besucherandrang zu verzeichnen. Dabei kommt es teilweise zu schwierigen Parkverhältnissen. Die Verwaltung möchte den Parkverkehr stärker überwachen.

Hierfür suchen wir Aushilfskräfte auf der Basis eines kurzfristigen Beschäftigungsverhältnisses, die unsere Beschäftigten im gemeindlichen Vollzugsdienst unterstützen. Eine Einarbeitung wird gewährleistet.

Die Aushilfstätigkeit wird auf Stundenlohnbasis vergütet. Die Tätigkeiten sind unter gewissen Voraussetzungen für Schüler, Studenten sowie Rentner geeignet. Der Dienst ist unregelmäßig nach Absprache – vor allem an heißen Wochenenden - zu leisten.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Bauer von unserer Personalverwaltung unter der Rufnummer 06203-101-274 bzw. unter Karlheinz.Bauer@heddesheim.de gerne zur Verfügung.

^
Redakteur / Urheber
Gemeinde Heddesheim