Erneuerung der Trinkwasserleitung und Umgestaltung in der gesamten Schulstraße


Ab dem 21.03.2021 steht die Erneuerung der teilweise noch aus dem Jahr 1914 stammenden Trinkwasserleitung in der Schulstraße im Bereich zwischen der Unterdorf- und Beindstraße an. Im Zuge dessen finden auch Arbeiten an der Gasleitung und für die Glasfaserversorgung statt. Die Baumaßnahme wird unter Vollsperrung eine Dauer von etwa 5,5 Monaten in Anspruch nehmen. Den Anwohnern wird die Zufahrt zu ihrem Grundstück so lange wie möglich gewährleistet. Die fußläufige Erreichbarkeit wird jederzeit gewährleistet sein. Zu Beginn wird nur von der Unterdorfstraße bis zur Friedrichstraße gesperrt sein, der Kreuzungsbereich zur Friedrichstraße wird noch offengelassen. Somit kann in diesem nicht gesperrten Bereich auch die Müllabfuhr noch fahren.

Die Erd- und Straßenbauarbeiten werden durch die Firma Sax+Klee GmbH aus Mannheim ausgeführt.

Die innerörtliche Umleitung des Verkehrs wird über die Beindstraße, Wasserbettstraße und Unterdorfstraße möglich sein.

Der Schul- und Fußweg zwischen der Schulstraße und der Hans-Thoma-Grundschule kann in einem Zeitraum während dieser Zeit nicht mehr genutzt werden. Der Schulweg wird daher dann entlang der Unterdorfstraße bzw. Wasserbettstraße geführt. Der Verlauf des Schulweges ist aus dem beigefügtem Plan ersichtlich.

Für die auftretende Beeinträchtigung bitten wir um Ihr Verständnis.

Bürgermeisteramt Heddesheim

Schulstraße Erneuerung der Trinkwasserleitung & Umgestaltung in der gesamten Schulstr.

^
Redakteur / Urheber
Gemeinde Heddesheim