Vollsperrung der Beindstraße (K4134)


Für den Abriss des Wohnhauses und der Stilllegung der öffentlichen Versorgungsleitungen muss die Beindstraße in der Zeit vom 16.11.2020 bis voraussichtlich 04.12.2020 voll gesperrt werden.
 
Eine entsprechende Umleitung wird ausgeschildert. Die Zufahrt zu den angrenzenden Grundstücken sowie der Fußgängerverkehr werden möglich sein.
 
Aufgrund der Sperrung müssen auch die Linienführung der Buslinien geändert werden. Die Haltestellen Hans-Thoma-Schule, Muckensturmer Straße und Johannes-Kepler-Schule können in dieser Zeit nicht bedient werden. Es werden Ersatzhaltestellen im Bereich der Unterdorfstraße / Schulstraße sowie in der Ringstraße vor der Einmündung Muckensturmer Straße eingerichtet.
 
Für die auftretenden Beeinträchtigungen bitten wir schon jetzt um Ihr Verständnis.
 
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Amt für Städtebau und Hochbau, Tel. 06203 – 101 286.
 
Wir danken für Ihr Verständnis.
 
Bürgermeisteramt Heddesheim
^
Redakteur / Urheber
Gemeinde Heddesheim